Fassaden

Eine neue Außenhaut schenkt Ihrem Haus einen zweiten Frühling. Denn die Fassade hat einen großen Einfluss auf das gesamte Erscheinungsbild eines Gebäudes. Gleichzeitig können Sie mit einer deutlich verbesserten Wärmedämmung viel Geld sparen. In Deutschland machen die Heizkosten bis zu 80% des gesamten Energiebedarfes von privaten Haushalten aus.

Mit einer wärmegedämmten Außenwandbekleidung erhalten Sie ein hochwirksames zweistufiges Stützsystem gegen Kälte, Wind und Hitze. Dabei wird zwischen der Dämmschicht und der Fassadenbekleidung eine sogenannte Hinterlüftung gelegt. Diese Konstruktion sorgt dafür, dass eventuell eintretende Feuchtigkeit kontrolliert abgeleitet wird und sichert so den Wertehalt. Die wartungsarme Lösung ist nicht nur wirtschaftlich sehr interessant, sondern auch ökologisch äußerst sinnvoll.

Dabei kommt die Optik nicht zu kurz. Bei unserer großen Auswahl an Materialien und Ausführungen finden Sie sicher eine attraktive Bekleidungsvariante, die zu Ihren Wünschen passt. Wir verarbeiten Schiefer, Metall, Ton, Faserzement oder Echtholzfurnier.